Shop Banner  Home   Blog   FAQ   Meinungen   Masstabellen   Kundeninformation   Pflegetipps 

Größe Suchbegriff
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Warenkorb zum Warenkorb
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
Lieferzeit 2 bis 3 Werktage
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.

Kategorien

7eleven

Bruno Banani

Bugatti

Camel-active

David Moore

Freaky Nation

Gipsy

Hi-Buxter

Jilani

Julia S. Roma

Kapraun

M.O.D

Mac Douglas

Milestone

Morena

Patago

Pierre Cardin

Punchball

Trapper



Studio L
Mode-Direktvertrieb GmbH
Palmstraße 17-19
09130 Chemnitz


Servicehotline: 0371/4505993
Servicefax: 0371/66618903


erreichbar:
Montag-Freitag 9-16 Uhr

Vorkasse: Zahlung per Banküberweisung.
Nachnahme: Barzahlung wenn die Ware kommt.
paypal

versandkostenfrei innerhalb Deutschlands




 Melden Sie sich hier
 bei unserem Newsletter an
 und verpassen sie keine
 Neuigkeiten:




 RSS neue Angebote abonnieren



Lederjacken 24

    Seite:   1   2   3 
   



7eleven
Bruno Banani
Bugatti
Camel-active
David Moore
Freaky Nation
Gipsy
Hi-Buxter
Jilani
Julia S. Roma
Kapraun
M.O.D
Mac Douglas
Milestone
Morena
Patago
Pierre Cardin
Punchball
Trapper







Markenlogo von Patago

Patago Lederjacken

Lederjacken von Patago – ein Label mit Geschichte

Orange Lederjacke der Marke Patago

Wer eine Lederjacke von Patago kauft, der wird sich in erster Linie wohl nicht für die interessante Geschichte interessieren, die hinter der Marke steckt. Vielmehr wird er sich für das besonders weiche Leder, die raffinierten Schnitte und die schönen Farben der Patago Lederjacken begeistern. Wer aber wissen möchte, was eigentlich hinter dieser Marke steckt, wird einen Familienbetrieb finden, der seit 1985 echte Luxuslederjacken herstellt, die qualitativ und modisch top sind. Die 1980er waren ja – wie jedem Lederliebhaber bekannt sein dürfte – nun wirklich eines der Jahrzehnte, in denen Lederjacken nahezu in jedem Kleiderschrank zu finden waren. Das ist auch heute noch so, allerdings präsentiert sich die Lederjacke so vielfältig und edel wie nie zuvor. Genau dies zeigt Patago mit seinen außergewöhnlich schönen Lederjacken. Einmal angezogen, bleiben Patago Lederjacken meist viele Jahre ein Lieblingsstück, weil sie sich so unterschiedlich kombinieren lassen. Wen wundert es da, dass die Marke sich nicht nur Jacken aus Leder verschrieben hat, sondern auch noch viele weitere tolle Lederprodukte anbietet? Lederjacke der Marke Patago für Damen Den Klassiker Lederjacke auf gekonnte Weise immer wieder neu zu interpretieren, ist und bleibt jedoch das Steckenpferd des Labels aus Deutschland. Hier geht es um High Fashion, die die Zeitlosigkeit eines Meilensteins der Modegeschichte mit den neuesten Trends verbindet.

Patago Lederjacken für Damen und Herren

Männer wie Frauen lieben ihre Lederjacken von Patago. Vor allem schätzen sie natürlich das Material, denn nichts ist gleichzeitig so zart, aber dabei auch so robust wie Leder. Verarbeitung und Qualität müssen hier stimmen – und das tun sie bei Patago Lederjacken definitiv. Der Familienbetrieb achtet darauf, sein Leder nur von namhaften Experten bearbeiten zu lassen und kann auf diese Weise hervorragende Lederwaren anbieten, die auch beim Tragekomfort in der obersten Liga mitspielen. Bis zu vier Kollektionen bringt Patago im Jahr heraus – da ist viel Raum für Kreativität. Deswegen wird man bei Patago nicht nur die klassische Form der Lederjacke finden, wie sie sicher jeder kennt. Auch Lederjacken mit eher ungewöhnlichen Schnitten, wie beispielsweise oder abendtaugliche Jäckchen, die sich ganz hervorragend auch mal edler kombinieren lassen, zählen zum Produktsortiment. Dies begeistert natürlich vor allem die Damenwelt, aber auch die Herren der Schöpfung freuen sich über neue Lederideen. Neben der typischen schwarzen Lederjacke gibt es Lederjacken in den verschiedensten Farben, mit modischen Glanzeffekten, rockigen Nieten, ungewöhnlichen Steppungen oder im interessanten Used-Look. Eines gemeinsam haben die Lederjacken von Patago jedoch alle: Sie stehen für echten Luxus, der ein Leben lang hält.